079 344 37 39

Dr. W. H. Bates sagt 

«Wenn wir Gewohnheiten annehmen, die unser Sehen verschlechtern, so können wir uns auch Gewohnheiten antrainieren, die unsere Augen entlasten und den Sehsinn wieder optimal nutzen.»

Augenspaziergangsdaten im Sommer 2021


Freitagabend         09
. April, 14. Mai, 18. Juni, 09. Juli, 13. August, 10. September, 01. Oktober
Zeit                         18.30 bis 19.30 Uhr

Samstagmorgen    10. April, 15. Mai, 19. Juni, 10. Juli, 14. August, 11. September, 02. Oktober
Zeit                          10.00 bis 11.00 Uhr

Kosten pro Stunde CHF 15
Anmeldung 079 344 37 39 oder info@setum.ch

Kursdaten Sehtraining/Visualtraining in Romanshorn

Augenpause – wie entlaste ich meine Augen
Auf Anfrage

Ergonomie am PC Arbeitsplatz – Schwerpunkt Augen
Auf Anfrage

Alterssichtig – was kann ich tun?
Auf Anfrage

Das Ziel der Kurse ist, einfach in den Alltag integrierbare Übungen kennenzulernen. Anmeldung via Kontaktformular

Wissenswertes im Januar

Augendusche:
Das ist eigentlich keine Übung, aber eine kleine Wohltat für Ihre Augen:
Am Abend, bevor Sie zu Bett gehen, gönnen Sie Ihren Augen eine Dusche. Öffnen Sie den Wasserhahn – kaltes Wasser. Schwappen Sie dann mit den Händen Wasser auf Ihre geschlossenen Augen. So etwa zehn Mal.
Dann stellen Sie die Temperatur auf lauwarm. Auch damit benetzen Sie die geschlossenen Augen weitere zehn Mal. Das tut gut!
Am Morgen genau in umgekehrter Reihenfolge. Das heißt, Sie beginnen mit lauwarmem Wasser und wechseln dann zum kalten. Das erfrischt die Augen.
Machen Sie diese Augendusche einfach zum alltäglichen Ritual – genauso wie das Zähneputzen. Natürlich können Sie eine solche Augendusche auch jederzeit zwischendurch durchführen.

Copyright © 2016 Setum